Wyser AG > Datenschutzerklärung

Wir, die Wyser AG, freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite, unseren Produkten, Dienstleistungen und unserem Unternehmen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.
Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft.

Für externe Links zu fremden Inhalten können wir, trotz Kontrolle, keine Haftung übernehmen.

Die nachfolgende Erklärung zeigt, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck verarbeitet werden.

Welche personenbezogenen Daten sammeln wir?

Jeder Zugriff auf unsere Webseite und jeder Abruf von Daten jeglicher Art werden protokolliert. Die Speicherung dient internen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf und eventuelle Fehler, Webbrowser, Monitorauflösung, anfragende Domain/Referrer und die IP Adressen der anfragenden Rechner.

Die oben genannten Daten sind für die Wyser AG nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, im Rahmen einer Anfrage via Kontaktformular, machen.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschliesslich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung an uns.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere Aufbewahrungsfristen, bleiben unberührt.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen.